DE EN

Venete-Gruppe

Venete Logo

Die italienische Stahlwerksgruppe ACCIAIERIE VENETE SpA (Familie Banzato), mit Sitz in Padova, ist einer der bedeutendsten privaten Stahlproduzenten Europas im Langproduktebereich.

Nach Übernahme der Lucchini-Werke Mura, Dolcé und Sarezzo im September 2003, ist die ACCIAIERIE VENETE zum komplettesten europäischen Anbieter für Flach- und Vierkantprofile in Qualitäts- und Edelbaustahlgüten herangewachsen. Die jährliche Stahlproduktion der Gruppe beläuft sich auf ca. 2 Mio Tonnen, die sich auf 5 italienische Produktionsanlagen verteilen.

Die SIPRO STAHL SCHWEIZ unterhält seit vielen Jahren eine enge Geschäftsbeziehung zu ACCIAIERIE VENETE SpA. Seit dem 22.November 2006 wurde diese Beziehung durch die Gründung einer gemeinsamen Vertriebsgesellschaft unter dem Namen VENETE Siderprodukte AG mit Sitz in CH-Geroldswil zusätzlich gefestigt.


Der VENETE Siderprodukte AG wurde u.a. die Verkaufsexklusivität für folgende Länder und Bereiche anvertraut:

  • Massen-, Qualitäts- und Edelbaustahl für die Schweiz
  • Qualitäts- und Edelbaustahl für Deutschland, BENELUX, Dänemark, Österreich, Polen, Tschechien, Slowakei, Ungarn und Türkei.

 

Präsentation Venete

 

Die Venete-Gruppe produziert an folgenden Standorten:


Acciaierie Venete

Werke Vorratslisten Walzprogramme Zertifikate
  • I-Buja (Udine)
  • I-Camin (Padova)
  • I-Dolcé (Verona)
  • I-Mura (Brescia)
  • I-Sarezzo (Brescia)




Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der ACCIAIERIE VENETE.